2,5 Monate auf der Welt

Klassische Newborn Fotografie ist nicht mein Stil, ich liebe es die Nähe einzufangen, so wie beim Fototermin mit dieser jungen Familie.
Gut, mit 2,5 Monaten ist die kleine Dame kein Newborn mehr, sie ist ja schon fast groß und kann aufmerksam schauen, reagiert auf die lustigen Geräusche die hinter dem seltsamen schwarzen Kasten rauskommen (natürlich nur wenn gerade nichts anderes spannendes passiert).

Und ab und an schenkt sie mir, der hüpfenden Frau mit dem schwarzen Kasten, ein wundervolles Lächeln woraufhin ich verzückt kicher und damit alle amüsiere.

Nähe, Verbundenheit, Glück und die große Freude einander zu haben, auf den Armen der Eltern eingefangen. Dann ist das Alter des Babys nicht wichtig.

Ich danke euch sehr, dass ich die Bilder zeigen darf.

Nun sind es 5 – Familienfotografie im Herbst bei Trier

Wenn eine Familie wächst und ich sie beim Wachsen begleiten darf, ist das wunderbar und aufregend für mich.
Bereits das dritte Mal machten diese tollen Menschen sich auf die Reise zu mir und haben mich mal wieder verzaubert. Der kleine Mann, der nun auch dabei war, machte so toll mit, man könnte denken, es wäre nicht sein erster Fototermin gewesen.

Familienfotografie im Herbst ist besonders bezaubernd. Die Farben der Kleidung wurden von der Mama geschickt aufeinander abgestimmt und sie hatte auch schöne Accessoires im Gepäck, sodass die Auswahl der Bilder riesig war.
Auch dieses Mal darf ich die Bilder wieder veröffentlichen.

Von Herzen Danke, für euer erneutes Vertrauen, euer Lachen und eure Wärme.

Der rote Flitzer – Babyfotos im Vintage Stil in Trier

Die Zeit vergeht so schnell, vor wenigen Monaten hatte ich noch die Newborn Bilder des kleinen J. gemacht und jetzt sitzt er schon vor meiner Kamera. Es ist so schön zu sehen wie die Kinder der besten Freundinnen langsam groß werden, da schlägt das Herz der “Tante” Nico gleich höher.
Ich bin begeistert vom Licht in den Seitengassen, von dem Kopfsteinpflaster und der sommerlichen Stimmung. Es muss nicht immer Natur sein, die Straßen Triers bieten viele wunderbare Fotolocations, abseits der Touristenströme.

Mit Hosenträgern, hellen Farben und einem roten Retro Rutsch Auto entstehen leicht Babyfotos im Vintage Stil.

Wie das Fähnchen… – Baby- und Familienfotografie Trier

… auf dem Turme…
Dieses Lied habe ich meinem Sohn als er klein war vorgesungen und Carlottas Mama singt es nun ihr vor. 

Nachdem ich vor einigen Monaten schon die Babybauchbilder von K.&M.  machen durfte, war ich nun mit der kleinen Familie zum Familienfotoshooting verabredet. Wunderbar warme Frühlingssonnenstrahlen kitzelten auch das letzte bisschen Winterblues weg und Liebe hing in der Luft.

Ich liebe eure Freude aneinander. Danke, fürs teilhaben lassen <3