Wenn Wünsche in Erfüllung gehen

Ich habe mich sehr gefreut für Wünschdirwas e.V. als Wunscherfüllerin unterwegs zu sein.
Von dem Verein hatte ich bereits vor dem ersten Kontakt nur Gutes gehört und war sehr gespannt auf Ashleys Wunsch-Fotoshooting.

Bei einem Telefonat mit Ashleys Mama konnte ich ein wenig über die junge Frau erfahren und so den passenden Fotoort auswählen. Wichtig war, dass die Wege alle barrierefrei und mit dem E- Rollstuhl gut zu befahren sind.
Ashley hatte sich von Wünschdirwas e.V. ein Portrait-Fotoshooting mit ein paar Familienbildern gewünscht.

Als ich zu unserem Treffpunkt kam, erwartete mich die Familie bereits und ich wurde mit einem strahlenden Lächeln begrüßt. Die Chemie hat von Anfang an gestimmt und wir hatten eine tolle Zeit, mit guten Gesprächen und jeder Menge breitem Grinsen.

Ashleys Worte zu unserem Fototermin:

,, ein paar Stunden habe ich alles andere vergessen und nur ans Shooting gedacht „

Liebe Ashley, ich wünsche dir und deiner Familie alles Gute und freue mich auf ein Wiedersehen <3

Vielen herzlichen Danke an Wünschdirwas e.V., dass ich Ashleys Wunsch erfüllen durfte und DANKE an Ashley & ihre tolle Familie für die Veröffentlichungserlaubnis.

Dann halt im Sommer – Ein schönes Familienfotoshooting in Trier

Ja, das liebe Wetter.
Geplant war das Fotoshooting bereits im Winter, aber da hat uns leider das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht. So ist es also der Sommer geworden.
Es war ein sehr schönes Familienfotoshooting, begleitet von der Oma, mit der wir auch einige schöne Momente einfingen.

Die junge Familie war barfuß unterwegs, Vater und Tochter wagten sich in den tiefen Matsch, Schwäne verfolgten uns auf Schritt und Tritt und die Sonne meinte es gut mit uns und verzog sich immer wieder hinter Wolken. Ich bin sicher die 3 werden noch viele wunderbare Abenteuer zusammen erleben.

Ich danke euch von Herzen für die schöne Zeit und die Zeigeerlaubnis <3

Ein Stadtkind, das durch die Stadt s*pringt

Heute möchte ich euch mal mein Mini – Fotoshooting vorstellen, ich finde, es ist eine tolle Möglichkeit für ein recht spontanes, kleines und günstiges Fotoshooting. Die Bilder, die ihr hier sehen könnt, sind alle in ca. 25 Minuten entstanden wir haben uns dafür an einem schönen Ort in der Innenstadt getroffen und uns dort in einem kleinen Radius bewegt. Da es an dem Abend doch sehr heiß war, wie auch heute wieder, sollte es auch wirklich bei dem ganz kurzen Fototreffen bleiben.
So ungefähr (ca. 10 Bilder) sähe also eure Auswahlgalerie nach dem Mini-City-Fotoshooting aus. Im Paketpreis von 50,-€ wäre bereits 1 Bild zur Auswahl /Download  enthalten, sollten dann doch mehr Bilder ausgesucht werden, kann man diese Dateien natürlich dazu kaufen.

Wofür empfehle ich dieses knackig, kurze Shooting?
Meiner Ansicht nach ist es ideal, als kleine Überraschung nach dem Friseurbesuch. Eine neue, tolle Frisur ist die Gelegenheit für das neue Profilfoto.
Das eine Familienbild zum Verschenken, für die Weihnachtskarte, oder einfach als Erinnerung.
Die Karte um den werdenden Papa, oder die baldigen Großeltern mit der frohen Botschaft zu überraschen.
Oder auch einfach um immer mal wieder, mit 1 – 2 Bildern, einen neuen Lebensabschnitt festzuhalten. Hier ist es für die Kids natürlich einfacher wenn sie mich bereits von vorherigen größeren Fototerminen kennen. Für sehr schüchterne Kinder empfehle ich das große Fotoshooting

Ein volles, geplantes Fotoshooting, mit Kleidungswechseln und viel Zeit in Stadt, oder Natur, wird dadurch natürlich nicht ersetzt und das Angebot ist wirklich nur für spontane Aktionen unter der Woche geeignet. Weitere Infos zum Mini-City Fotoshooting und auch meinen anderen Paketen erhaltet ihr natürlich unter Preise & Leistungen

 

Gluthitze im Piratencamp – Eine Familien Foto Reportage

Was eine Hitze, da konnte man eigentlich nur noch ächzen und stöhnen und doch machten wir uns auf zu einer Familie Foto Reportage.

Begleitet von lautem Grillen Konzert bezogen wir unser Piratencamp, gingen auf Entdeckungstour im Dickicht, sahen gruselige Schatten in dunklen Höhlen und kletterten ganz hoch in den Piratenausguck.

Bei meinen Familien Fotoshootings bin ich mittendrin, ich gebe kleine Hilfestellungen, schlage bei Bedarf Situationen vor oder bin eher begleitend dabei, wie bei diesen wilden Piraten in einer Art Reportage. Mal mehr und mal weniger vorgegeben, gerade so wie es für die jeweilige Familie am besten ist.

Ich freue mich schon auf unser nächstes Abenteuer <3

 

 

Familie ist, wo Kinder sind – Familienfotografie im Trierer Sommer

„Familie ist gelebte Vielfalt“, „Familie ist, wo Kinder sind“, ist miteinander, ist nicht immer einfach, ist laut, ist bunt, ist Eins, ist Viele

Beim Bearbeiten dieses Blogposts kam mir eine lustige Melodie in den Sinn, leicht, fröhlich, musiziert auf einem in Butterbrotpapier eingeschlagenen Kamm. „Trier ist das Bullerbü der Eifel“ so oder so ähnlich waren deine Worte und genauso wurde unser Fototermin.

Mir bleibt nur ein großes Danke für euer Vertrauen!